Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungen Wintersemester 2018/2019

Osnabrücker Geographisches Kolloquium

Das Institut für Geographie laden im Wintersemester 2018/19 ein zur Kolloquiumsreihe: "Forschungskolloquium im Master Boden, Gewässer, Altlasten". Die Vorträge finden jeweils mittwochs um 18:00 Uhr c.t. in Raum 02/E04, Seminarstr. 19 a/b, 49074 Osnabrück, statt. 

Koordination:
Prof. Dr. Gabriele Broll

Abstract
17.10.2018Christin Brokfeld
Inkubationsverhalten potentiell sulfatsaurer Teichsedimente unter aeroben Bedingungen
Simon Heimann
Modellgestützte Analysen zum Einfluss des globalen Klimawandels auf die Entwicklung von Temperatur- und Sauerstoffverhältnissen in geschichteten Seen in Mitteleuropa
PDF
24.10.2018Anna Hümmler
Beeinträchtigung der Lebensraumfunktion für Bodenmikroorganismen durch antimikrobiell wirksame Substanzen
Mariam El Hourani
Regenwurmzönosen auf drei Versuchsflächen der Schwäbischen Alb – Eine Untersuchung nach 44 Jahren "Offenhaltungsversuche Baden-Württemberg"
PDF
07.11.2018Dr. Ernst Gehrt, Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie, Hannover
Bodenwissen vom Harz zur Nordsee – Einblicke in die neue Bodenkarte im Maßstab 1:50.000 von Niedersachsen 
14.11.2018Elisabeth Oechtering, Behörde für Umwelt und Energie, Hamburg
Hamburg – Nachhaltigkeit und Bodenschutz in der Stadt
PDF
21.11.2018Christoph Nolte, Wasserressourcen-Management, IWW Zentrum Wasser, Mülheim
Nitrat und Nitratabbau in Niedersachsen 
28.11.2018Dr. Niels Hellwig, Universität Potsdam/ Hochschule Osnabrück
Quantitative Methoden zur räumlichen Modellierung von Boden- und Umweltdaten
05.12.2018Vivien Schwarz
Die zeitliche Dynamik der Aggregatstabilität im Oberboden unter Mais in Abhängigkeit ausgewählter bodenbiologischer Parameter
Nils Ellersiek
Die Wirkung unterschiedlicher Pflanzenschutzintensitäten auf die Abundanz und Aktivität von Mikroorganismen in einem Dauerversuch auf Acker
12.12.2018Prof. Dr. Friedrich Rück, Hochschule Osnabrück und Dipl.-Ing. Michael Kasper, Herford
Klimaschutzfunktion von Böden und Bodennutzungen als Beitrag zur Landschaftsrahmenplanung
09.01.2019M.Sc. Christian Frerichs, Landwirtschaftskammer NRW, Hochschule Osnabrück
Optimierung der Stickstoffdüngung im Spinatanbau zur Minderung des Nitratauswaschungsrisikos
M.Sc. Christoph Budke, Hochschule Osnabrück
Biofortifikation von Obst mit Iod und Selen
16.01.2019Dr. habil. Ute Hamer, Universität Münster
Bewertung der Bodenqualität in der Bergregenwaldregion Süd-Ecuadors 
23.01.2019Dr. Dorothe Lütkemöller, Universität Lüneburg
Bodenkommunikation in Schutzgebieten – Erste Erfahrungen mit einem Konzept zur Multiplikatorenschulung
Julia Kaiser
Bodenfarben zur Bildung von Bodenbewusstsein. Böden im UNESCO Global Geopark TERRA.vita, Osnabrück
TerminübersichtPDF