Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aufgaben und Funktionen

Lehrtätigkeit in der Physischen Geographie: Gelände- und Laborpraktika sowie Proseminare

Stimmberechtigtes Mitglied der Studienkommission des FB1

Forschungsprojekte

Konfliktlandschaften interdisziplinär erforschen => Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Konfliktlandschaften (IAK) (seit 2014). Projektkoordination: Prof. Dr. C. Rass (Universität Osnabrück) (Link)

Natur- und Kulturlandschaftsanalyse im Übergang vom Wiehengebirge zum nordwestdeutschen Tiefland zwischen Hunte und Weser (seit 2013). Projektleitung: Prof. Dr. A. Lechner und Prof. Dr. J. W. Härtling (Universität Osnabrück) (Link)

Geoarchäologie in Kalkriese und Nordwestdeutschland (seit 2014). Projektleitung: Prof. Dr. S. Ortisi (Universität München) und Dr. S. Wilbers-Rost (Archäologie am Museum und Park Kalkriese) (Link)

Fossa Carolina: Bindeglied der Hafennetzwerke an Rhein und Donau. Studien zur Überwindung der Europäischen Hauptwasserscheide im Mittelalter (seit 2012). Projektleitung: Prof. Dr. C. Zielhofer (Universität Leipzig) (Link)

Publikationen

Zielhofer, C., Wellbrock, K., Fitzsimmons, K., Lauer, T., al-Souliman, A. S., Stele, A., von Grafenstein, M., von Suchodoletz, H., Schneider, B., Grottker, M., Gebel, H. G. K. (2018). Climate forcing and shifts in water management on the Northwest Arabian Peninsula (mid-Holocene Rasif wetlands, Saudi Arabia). In: Quaternary International 473A, 120-140.

Stele, A. & Härtling, J.W. (2017): Explorative Geoarchäologie. Varus Kurier Heft 19.

Stele, A. (2017): Magnetometerprospektion und magnetische Eigenschaften von braunen Plaggeneschen (Oberesch; Lechtinger Esch) und von semiterrestrischen Sedimenten (Fossa Carolina). Dissertation, Universität Osnabrück. https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2017091916278 (12.11.2017).

Zielhofer, C., Fletcher, W.J., De Batist, M., Campbell, J.F.E., Joannin, S., Tjallingii, R., El Hamouti, N., Junginger, A., Stele, A., Bussmann, J., Schneider, B., Lauer, T., Spitzer, K., Strumpler, M., Brachert, T., Mikdad, A., (2017): Atlantic forcing of Western Mediterranean winter rain minima during the last 12,000 years. In: Quaternary Science Reviews 157, 29-51.

Rass, C. & Stele, A. (2015): “Flüchtige” Schlachtfelder – Eine interdisziplinäre Prospektion des "Vossenack-Ridge". Varus-Kurier Heft 10.

Zielhofer, C., Leitholdt, E., Werther, L., Stele, A., Bussmann, J., Linzen, S., Schneider, M., Meyer, C., Berg-Hobohm, S., Ettel, P. (2014): Charlemagne’s Summit Canal: An Early Medieval Hydro-Engineering Project for Passing the Central European Watershed. In: PLOS ONE, Vol. 9, Issue 9.

Leitholdt, E., Zielhofer, C., Bussmann, J., Stele, A. (2014): Durchbruch der Europäischen Hauptwasserscheide. Der zentrale Bereich der Fossa Carolina - offene Wasserflächen und Verlandungsgeschichte. In: Ettel, P., Daim, F., Berg-Hobohm, S., Werther, L., Zielhofer, C. (Hrsg.): Großbaustelle 793. Das Kanalprojekt Karls des Großen zwischen Rhein und Donau.

Bussmann, J., Stele, A., Härtling, J.W., Zielhofer, C., Fuchs, M. (2014): Holocene Sediment Dynamics in the Vicinity of a Roman Battle Field near Osnabrueck (NW-Germany). In: Zeitschrift für Geomorphologie, Vol. 58, Suppl. 1, 097-117.

Bussmann, J. & Stele, A. (2013): Magnetik-Prospektion im Vorfeld einer archäologischen Grabung am Hof Westermann. Varus-Kurier Heft 15.

Stele, A., Bussmann, J., Härtling, J.W., (2013): Kombinierte Anwendung der Erosionskartierung und der Geomagnetik: ein Werkzeug für die Geoarchäologie? In: Tagungsband und Exkursionsführer. Geopedology and Landscape Development Research Series Volume 02. Brandenburg University of Technology. Cottbus.

Bussmann, J., Stele, A., Fuchs, M. C., Zielhofer, C., Härtling, J. W. (2013): Landschaftsentwicklung am Wiehengebirge, Osnabrücker Land. Kolluviale Sedimente als Indikator anthropogener Nutzung. In: Tagungsband und Exkursionsführer. Geopedology and Landscape Development Research Series Volume 02. Brandenburg University of Technology. Cottbus.

Stele, A. (2010): Klassifikation des oberflächennahen Untergrundes mit Hilfe bodenkundlicher Parameter und fernerkundlicher Methoden im südöstlichen Kaokoland (Namibia). (unveröffentlichte Diplomarbeit).

Beiträge auf Kongressen

Schwickert, M. & Stele, A. (2018): Unsichtbare Orte der Gewalt sichtbar machen. Interdisziplinäre Methodenansätze zur Untersuchung von flüchtigen Schlachtfeldern. Vortrag auf der Jahrestagung des Arbeitskreises Militärgeschichte in Osnabrück und Kalkriese.

Stele, A., Faßbinder, J., Härtling, J. W. (2018): Magnetogramme besser verstehen: Methodische Ansätze zur Klärung von Magnetfeldanomalien in archäologischen und geoarchäologischen Kontexten. Vortrag auf der Jahrestagung des Arbeitskreises Geoarchäologie in München.

Stele, A. (2017): Magnetic prospecting and magnetic characteristics of semi-terrestrial floodplain sediments. Vortrag auf der Tagung "GeoBremen2017; Session 9.1: Archaeometry and monument conservation" in Bremen.

Stele, A., Faßbinder, J., Zielhofer, C. (2015): Fluxgate-Gradiometer Prospektion und magnetische Eigenschaften semiterrestrischer Sedimente im Bereich des Karlsgrabens. Vortrag und Poster im Rahmen des Workshops "Integrierte geophysikalische und (geo)archöologische Erkundung in Auen und Küstenräumen" in Graben Kr. Weißenburg-Gunzenhausen.

Rass, C. & Stele, A. (2015): ´Flüchtige`Schlachtfelder als Kriegslandschaften entschlüsseln. Interdisziplinäre Ansätze zwischen Magnetometrie, Archäologie und Geschichtswissenschaft. Vortrag auf der Tagung "Kriegslandschaften: Gewalt, Zerstörung und Erinnerung (19.-21. Jh.)" in Hamburg.

Stele, A., Bußmann, J., Härtling, J.W., Wilbers-Rost, S., Rost, A., Moosbauer, G. (2012): Combined approach of soil erosion mapping and geomagnetic prospection. A tool in landscape archaeology? Poster-Präsentation auf der 2. Landscape Archaeology Conference, Berlin.

Stele, A., Bußmann, J., Härtling, J.W., Wilbers-Rost, S., Rost, A., Moosbauer, G. (2012): Combined approach of soil erosion mapping and geomagnetic prospection. A tool in landscape archaeology? Poster-Präsentation auf der Jahrestagung AK Geoarchäologie und Paläopedologie, Leipzig.

Stele, A., Bußmann, J., Wilbers-Rost, S., Rost, A., (2011): Archäometrisch-stratigraphische Untersuchungen am Wall-Graben-System der Varusschlacht (Nördliches Osnabrücker Land. Poster-Präsentation auf der Jahrestagung AK Geomorphologie, Leipzig.

Härtling, J.W., Stele, A., Bussmann, J., Hipp, S. (2011): Archäometrische Untersuchungen Wall-Graben-System Kalkriese (Varus) - Werkstattbericht. Poster-Präsentation auf der 10. European Land an Soil Alliance-Tagung "Boden schreibt Geschichte", Osnabrück.