Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

M.A. Philip Völlers

Institut für Geographie
Universität Osnabrück
Seminarstraße 19 a/b
49074 Osnabrück

Raum: 02/309

Tel.: +49 541 969 4744
Fax: +49 541-969-4333

philip.voellers[at]uni-osnabrueck.de

Sprechstunde
n.V.

Philip Völlers

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mitglied der Arbeitsgruppe Humangeographie mit wirtschaftsgeographischem Schwerpunkt

Forschungsschwerpunkte: Unternehmensstrategien, unternehmerische Investitionsbeziehungen, Risikoforschung, Resilienzforschung

Räumliche Schwerpunkte: Deutschland, Türkei

Philip Völlers ist seit April 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Humangeographie mit wirtschaftsgeographischem Schwerpunkt an der Universität Osnabrück. Im Rahmen des Pro*Niedersachsen geförderten Projekts „Direktinvestitionen zwischen der Türkei und Deutschland – Standorte, Auswirkungen und Risiken für Unternehmen in und Investitionen aus Niedersachsen“ beschäftigte er sich bis Dezember 2022 mit bilateralen Investitionsbeziehungen zwischen der Türkei und Deutschland. Seit Januar 2023 ist er ebenfalls in einem Pro*Niedersachsen geförderten Projekt zum Thema "Organisationale Resilienz in der COVID-19-Pandemie: Krisenbewältigung und strategische Anpassung von Gastronomiebetrieben in niedersächsischen Städten" tätig.
Nach der erfolgreichen Beendigung des Bachelorstudiengangs Geschichte, Geographie und Bildungswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster entschied er sich für den Masterstudiengang „Wirtschafts- und Sozialgeographie“ an der Universität Osnabrück. Diesen beendet er in 2019 mit seiner Masterarbeit über Risikowahrnehmung von potenziellen Anwendern von Innovationen der Bioökonomie.

Vorträge

29.04.2023"Performative Risikonarrative - eine Neubetrachtung des Risikobegriffs im Globalen Produktionsnetwerke-Ansatz 2.0" Präsentation zusammen mit Thomas Neise (Osnabrück) im Rahmen des 16. Rauischholzhausener Symposiums zur Wirtschaftsgeographie, Ebsdorfergrund-Rauischholzhausen.
06.10.2022"Mitigating extra-firm risk environments – the case of Turkish firms in Germany" Presentation at the IGU-CDES 2022, Osnabrück.

09.10.2021

"Risiken in globalen Produktionsnetzwerken – eine konzeptionelle Neubetrachtung" Präsentation im Rahmen der digitalen GeoWoche 2021 (DKG-Onlineformat), Onlineveranstaltung.

03.09.2021"Risks in the Global Production Networks – insights from meat production in Germany" Presentation together with Kim Philip Schumacher (Osnabrück) at the RGS-IBG Annual International Conference 2021, London (online).

18.08.2021

"Revisitng risks in Global Production Networks" Presentation at the 34th International Geographical Conference in Istanbul, Turkey (online).
17.08.2021"Risk perception within foreign direct investment relations - the case of Turkey and Germany" Presentation at the 34th International Geographical Conference in Istanbul, Turkey (online).

06.11.2020

„Risiken in Globalen Produktionsnetzwerken - eine konzeptionelle Neubetrachtung" Präsentation im Rahmen der 35. Jahrestagung des Arbeitskreises Industriegeographie, Onlineveranstaltung.
13.03.2020  "Joint Project: Foreign Direct Investments between Turkey and Germany - Global Network Perspective" Guest lecture at the PhD seminar Economic Geography, Ankara University, Turkey.

Publikationen

Völlers, P., Verfürth, P. & Franz, M. (2023): Deutsch-türkische Investitionsbeziehungen in Krisenzeiten – Handlungsmöglichkeiten für Unternehmen und unterstützende Organisationen. Standort - Zeitschrift für angewandte Geographie (online first). doi.org/10.1007/s00548-023-00876-9

Völlers, P., Neise, T., Verfürth, P., Franz, M., Bücken, F. & Schumacher, K. P. (2023): Revisiting risk in the Global Production Network approach 2.0 - Towards a performative risk narrative perspective. Environment and Planning A: Economy and Space, 55(8), 1838-1858. doi.org/10.1177/0308518X231169288

Völlers, P. (2023): Mitigating Extra-Firm Risk Environments – The Case of Turkish Firms in Germany. Tijdschrift voor Economische en Sociale Geografie, 114 (3), 237-251. doi.org/10.1111/tesg.12557

Völlers, P. Yavan, N. & Franz, M. (2021): The reaction of foreign firms to institutional change: The case of German direct investment in Turkey. Applied Geography, 134, 102503. doi.org/10.1016/j.apgeog.2021.102503

 

Projektarbeit

Organisationale Resilienz in der COVID-19-Pandemie: Krisenbewältigung und strategische Anpassung von Gastronomiebetrieben in niedersächsischen Städten
Förderung: Pro*Niedersachsen - Forschungsprojekte der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften
Laufzeit: Okt. 2022 - Sept. 2025

Direktinvestitionen zwischen der Türkei und Deutschland - Standorte, Auswirkungen und Risiken für Unternehmen in und Investitionen aus Niedersachsen
Förderung: Pro*Niedersachsen - Forschungsprojekte der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften
Laufzeit: Okt. 2018 - Dez. 2022