Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

M.Sc. Boden, Gewässer, Altlasten

Der ab Wintersemester 2013/2014 eingeführte Masterstudiengang, ein kooperatives Angebot von Hochschule und Universität Osnabrück, erlaubt den der Studierenden in individuellen Studienprofilen sowohl eine praxisbezogene Berufsfeldorientierung als auch eine Forschungsorientierung.

Er bietet die Möglichkeit, sich nach einem Bachelorabschluss (Geographie, Landschaftsökologie, Landschaftsplanung o.ä.) im Bereich Boden und Gewässer weiter zu qualifizieren. Betrachtet werden dabei sowohl der ländliche als auch der urbane Raum. Herausragende Merkmale des Studiums sind praxis- und projektorientierte Veranstaltungen, Gelände- und Laborpraktika sowie Exkursionen zu nationalen und internationalen Zielen.

Eine Übersicht des M.Sc.-Studiengangs Boden, Gewässer, Altlasten mit ersten Informationen sowie den wichtigsten Links erhalten Sie hier auf den zentralen Universitäts-Seiten.

Ausführliche Informationen über das Studium, das Bewerbungsverfahren, die Berufsaussichten und vieles mehr entnehmen Sie bitte der studiengangseigenen Webseite.