Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Willkommen!

Willkommen auf der Webseite des Geographischen Instituts der Universität Osnabrück (GEOos). Das Institut umfasst die Humangeographie, die Physische Geographie sowie die Geographiedidaktik. Wir betreiben vielfältige Forschung in den zentralen Bereichen der Geographie und in zahlreichen interdisziplinären Zusammenhängen. GEOos bietet einen Bachelor- sowie drei Masterstudiengänge mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung an; wir beteiligen uns zudem an verschiedenen weiteren Studiengängen.

Hier finden Sie Informationen zu den Bereichen Forschung und Studium sowie zu Neuigkeiten aus dem Institut und den aktuellen Veranstaltungen.

Aktuelles

Topinformationen

Ankündigung für die Absolventenfeier WS 2018/2019

Die diesjährige Absolventenverabschiedung findet am kommenden Freitag den 08.02.2019 ab 19:30 Uhr im Institut für Geographie statt (02/E04). Im Anschluss an den FrOG-Sektempfang geht es mit der tradionellen Earthquake-Party weiter. Alle Studierenden und Ehemaligen sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Beitrag über interdisziplinäre Forschung

In einem Beitrag des Bayrischen Rundfunks wurden verschiedene interdisziplinäre Forschungsprojekte der Universität Osnabrück vorgestellt. Neben der physischen Geographie und ihr Einsatz rund um den Forschungsstandort Kalkriese, wurden Forschungsprojekte der Psychologie und der Didaktik vorgestellt.
Zu finden ist der Beitrag in der Mediathek des Bayrischen Rundfunks oder unter folgendem Link.

Regionaler Hochwasserschutz - Gemeinsam gegen Hochwasserdemenz

Prof. Dr. Joachim Härtling begrüßte am 26.10.2018 etwa 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum traditionsreichen Forum Boden – Gewässer – Altlasten, diesmal mit dem Thema „Regionaler Hochwasserschutz“. Der Campus Haste der HS Osnabrück war wieder einmal eine hervorragende Location.

Auslandsaufenthalt im Rahmen von RISE Weltweit

Durch Kooperationen unseres Instituts für Geographie mit anderen geographischen Einrichtungen in Europa, vermitteln wir gerne ein - über ERASMUS-Mittel bezuschusstes - Auslandssemester zum Studium der Geographie in Manchester oder Hull, Angers oder Besancon, Prag, Bern oder Anakara.