Institut für Geographie

IfG


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Abschlussarbeiten am Institut für Geographie - 2016

Jahre 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014

JahrErstprüferInZweitprüferInStudiengangTitel der Abschlussarbeit
2016Dr. Hans-Jörg BrauckmannProf. Dr. Gabriele BrollBachelor 2-FächerKüstenschutz in Cádiz (Spanien) unter Berücksichtigung des anthropogenen Klimawandels
2016Dr. Hans-Jörg BrauckmannProf. Dr. Gabriele BrollBachelor 2-FächerMaßnahmen zur Hochmoorregeneration in der Diepholzer Moorniederung am Beispiel des Großen Moores
2016Dr. Hans-Jörg BrauckmannProf. Dr. Gabriele BrollBachelor 2-FächerPotenziale landwirtschaftlicher Biogasanlagen hinsichtlich des Gülle- und Gärrestmanagements - ein Vergleich zwischen den USA und Deutschland
2016Prof. Dr. Andreas PottDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerSchadt- und Schulimage im Wandel (?) : Darstellung der Johannes-Vincke-Schule Belm in der medialen Berichterstattung
2016Prof. Dr. Gabriele BrollDr. Hans-Jörg BrauckmannBachelor 2-FächerDas Niedermoor "Belmer Bruch" bei Osnabrück
2016Prof. Dr. Gabriele BrollExternBachelor 2-FächerEntwicklung der Vegetation der Naturwaldzelle "Amelsbüren" bei Münster. Vergleich der Jahre 1985,1999 und 2016
2016Prof. Dr. Gabriele BrollProf. Dr. Rüdiger AnlaufMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)The European Union climate policies for the LULUCF sector: A critical analysis of selected European Member States to mitigate greenhouse gas emissions
2016Prof. Dr. Gabriele BrollDr. Hans-Jörg BrauckmannMaster of EducationWaldbestände im Natur- und Geopark TERRA.vita
2016Prof. Dr. Gabriele BrollDr. Karin Geyer-WedellMaster of EducationEin Ackerbaubetrieb als außerschulischer Lernort für die 3. und 5. Jahrgangsstufe
2016Prof. Dr. Norbert de LangeAndreas SteleBachelor 2-FächerDigitale Geländemodelle zur verbesserten Auswertung von Magnetogrammen? Anwendungsmöglichkeiten von DGPS- und ALS-Geländedaten
2016Prof. Dr. Norbert de LangeDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerHerausforderungen einer nachhaltien Mobilität im ländlichen Raum in Niedersachsen
2016Prof. Dr. Norbert de LangeFalk HassenpflugMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Entwicklungsmöglichkeiten zur Belebung von Ortskernen im ländlichen Raum durch den Zukunftsfond des Landkreises Osnabrück am Beispiel der Gemeinde Ostercappeln
2016ExternProf. Dr. Martin FranzBachelor 2-FächerUntersuchungen zu Verzerrungseigenschaften von Karten mit gleitendem Maßstab
2016Tobias FabriczekPD Dr. Malte SteinbrinkBachelor 2-FächerDie digitale Karte im Unterricht - das Ende der analogen Karte?
2016Dr. Carsten FelgentreffPD Dr. Malte SteinbrinkBachelor 2-FächerDie Schaffung von Wohneigentum für Familien in Städten im Kontext der Debatte um bezahlbaren Wohnraum - Das Beispiel Landwehrviertel in Osnabrück
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Gabriele BrollBachelor 2-FächerAlternativen zum Aussterben. Anpassungsmöglichkeiten der Tierwelt an die globale Klimaänderung aus Sicht des IPCC
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Martin FranzBachelor 2-FächerAuswirkungen der Nutzung von ÖPNV-Applikationen auf die multimodale Mobilität in perspektivischer Sichtweise der Anbieter von ÖPNV-Applikationen
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Martin FranzBachelor 2-FächerDer jüdische Friedhof in Westerkappel. En Vregleich des mündlich überlieferten Wissens mit den bereits vorhandenen Fakten über einen scheinbar vergessenen Ort
2016Dr. Carsten FelgentreffDr. Andreas LechnerMaster of EducationRaum-zeitliche Ausbreitungsmuster des Wolfes in Deutschland
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Andreas PottMaster of EducationTeneriffa im Destinantionslebenszyklus: Rejuvenation dank Terror?
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Martin FranzMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Die Auswirkung des Ausschreibungsverfahrens für erneuerbare Energien auf die Akzeptanz der Bevölkerung für die Windenergie an Land
2016Dr. Carsten FelgentreffProf. Dr. Martin FranzMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Öffentlich-Private Partnerschaften bei der Revitalisierung von Geschätsstraßen. Eine Analyse der Voraussetzungen und Umsetzungschancen anhand zweier innenstädtischer Geschäftsstraßen in Osnabrück
2016Prof. Dr. Martin FranzDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerGanzheitliches Stadtmarketing als Steuerungsinstrument der Stadtentwicklung? Eine Analyse des Fallbeispiels Münster
2016Prof. Dr. Martin FranzInka GerschBachelor 2-FächerDie Wechselwirkungen zwischen der Industrialisierung der Lebensmittelverarbeitung und dem Strukturwandel in der Imbissgastronomie - behandelt am Beispiel der Dönerfleischindustrie und -gastronomie
2016Prof. Dr. Martin FranzPD Dr. Malte SteinbrinkBachelor 2-FächerDie Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt am Beispiel des Agrarsektors im Landkreis Vechta
2016Prof. Dr. Martin FranzNicolas SchlitzMaster of EducationEnergiewende im Förderalismus - Von der Zentralität zur Dezentralität
2016Prof. Dr. Martin FranzDr. Carsten FelgentreffMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Verlängern Business Improvement Districts den Lebenszyklus des stationären Einzelhandels? Ein Vrgleich zwischen den Standorten Hamburg-Bergedorf und Lüneburg
2016Prof. Dr. Martin FranzDr. Carsten FelgentreffMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Zugang zur ambulanten ärztlichen Gesundheitsversorgung: Barrieren für ältere Menschen im ländlichen Raum - Fallbeispiel Landkreis Grafschaft Bentheim
2016Prof. Dr. Martin FranzDr. Jens SchneiderMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Leerstand und Attraktivitätsverlust in Kleinstädten - am Beispiel der Stadt Neuenhaus
2016Prof. Dr. Martin FranzInka GerschMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Zulieferstrukturen des kleinflächigen Lebensmitteleinzelhandels in ländlichen Räumen
2016Prof. Dr. Joachim W. HärtlingDr. Andreas LechnerMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Umgang mit Vorsorgewert-überschreitenden Oberböden im Rahmen von Gewässerumgestaltungsmaßnahmen an der Lippe
2016Prof. Dr. Joachim W. HärtlingJun. Prof. Dr. Miriam KuckuckMaster of EducationErhöhte Tornadogefahr in Deutschland als Folge des Klimawandels? Erarbeitung eines didaktischen Konzepts zur Sensibilisierung für komplexe klimatische Systeme
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckHon. Prof. Dr. Fritz-Gerd MittelstädtBachelor 2-FächerKartenlesenkompetenzen von Schülerinnen und Schülern am Ende der Sekundarstufe I des Gymnasiums
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckBorn (extern)Master of EducationDie virtuelle Exkursion als Lernumgebung am Beispiel des Dyckerhoff-Wanderweges in Lengerich am Teutoburger Walt
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckDr. Carsten FelgentreffMaster of EducationDie Kartenkompetenz als domänenspezifische Qualifikation der Geographie. Eine Befragung zur Kartenkompetenz der Geogrpahiestudierenden an der Universität Osnabrück
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckDr. Carsten FelgentreffMaster of EducationPolitische Bildung im Geographieunterricht am Beispiel der Migration
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckDr. Karin Geyer-WedellMaster of EducationContent and Language Integrated Learning. Unterrichtseinstiege im bilingualen Erdkundeunterricht in der Fremdsprache Französisch
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckDr. Klaus BosbachMaster of EducationDer Syndromansatz im Erdkundeunterricht. Eine vergleichende Schulbuchanalyse hinsichtlich antrhopogen induzierter Umweltprobleme
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckExternMaster of EducationDiagramme in Erdkunde-Schulbüchern: Einsatz und mögliche Schwierigkeiten für Schülerinnen und Schüler
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckExternMaster of EducationQuantitative und qualitative Unterschiede zwischen den Kerncurricula und Lernmitteln im Fach Erdkunde in ausgewählten Bundesländern in Deutschland und autonomen Regionen in Spanien
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckExternMaster of EducationWenn Sprache zur Hürde wird - die Verständlichkeit von Texten in Schulbüchern
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckHon. Prof. Dr. Fritz-Gerd MittelstädtMaster of EducationBewertungs- und Beurteilungskompetenz im Erdkundeunterricht am Beispiel des Konfliktpotentials der Raumnutzung von erneuerbaren Energien
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckInka GerschMaster of EducationExkursionen im Schulalltag - Wie werden Exkursionen wirklich umgesetzt? Ein Vergleich der wissenschaftlichen Anforderungen der Exkursionsdidaktik an Exkursionen mit realen Exkursion [sic!] (im Fach Geographie)
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckInka GerschMaster of EducationMexiko im Fokus des Spanisch - [sic!] und Erdkundeunterrichtes -Ein [sic!] Vergleich der Kerncurricula und Lehrbücher hinsichtlich der Behandlung des Landes an niedersächsischen Schulen
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckNicolas SchlitzMaster of EducationBinnendifferenzierung im Fokus der Sprachförderung im Geographieunterricht. Eine Analyse eines digitalen Lernpfades zur Lesekompetenz von diskontinuierlichen Texten
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckNicolas SchlitzMaster of EducationKlimawandel als Thema der Politischen Bildung im Geographieunterricht
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckNicolas SchlitzMaster of EducationPolitische Bildung im Geographieunterricht
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckNiels HellwigMaster of EducationMotivationale Einstellung und Interesse am Seminarfach. Am Beispiel des Seminarfachs Erdkunde im Schulwald des Gymnasiums Carolinum
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckPD Dr. Malte SteinbrinkMaster of EducationSprachlernklassen machen Schule - Die Umsetzung bildungspolitischer Maßnahmen zur Integration neu zugewanderter Kinder und Jugendlicher an allgemeinbildenden Schulen und die damit verbundenen Anforderungen an Lehrkräfte und Schule
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckPhilip MüllerMaster of EducationRäumliche Orientierung - eine quantitative Erhebung zur Kartennutzung im Geographieunterricht
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckProf. Dr. Joachim W. HärtlingMaster of EducationChancen, Herausforderungen und didaktische Strategien im bilingualen Geographieunterricht aus Lehrersicht
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckProf. Dr. Norbert de LangeMaster of Education"Energie sparen mit Geo-Informationsdiensten" - Möglichkeiten einer GIS-basierten Unterrichtsreihe im Geographieunterricht
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckProf. Dr. Norbert de LangeMaster of EducationDie Förderung der Kartenkompetenz mithilfe Geographischer Informationssysteme (GIS)
2016Jun. Prof. Dr. Miriam KuckuckTobias FabriczekMaster of EducationEnglisch und Geographie - Ein Vergleich der Lehrpläne und Schulbücher Nordhrein-Westfalens
2016Dr. Andreas LechnerAndreas SteleBachelor 2-FächerMagnetische Suszeptibilitätsmessungen an Böden und Sediment des Kalkrieser Berges
2016Dr. Andreas LechnerDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerZum Einfluss von Offshore- Windparks auf Zugvögel und Schweinswale - Eine Analyse der Akteursperspektiven am Beispiel der Deutschen Bucht
2016Dr. Andreas LechnerDr. Francis Foeckler;Master Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Restaurierungsmöglichkeiten des Eixendorfer Speichersees
2016Dr. Andreas LechnerDr. Jörg GelbrechtMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Entwicklung und Anwendung eines sequentiellen Extraktionsverfahrens zur Erfassung von Schwefelfraktionen in organischen Substraten aquatischer Systeme;
2016Dr. Andreas LechnerProf. Dr. Olaf HemkerMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Bewertung des Entwicklungspotentials der rückstaubeeinflussten Ems zwischen Mesum und Rheine im Rahmen eines Konzepts zur Fließgewässerrenaturierung
2016Dr. Andreas LechnerJun. Prof. Dr. Miriam KuckuckMaster of EducationZur Behandlung regionaler ökologischer Probleme im schulischen Geographieunterricht am Beispiel der Verockerung der Spree in der Lausitz - Möglichkeiten, Kozepte, Grenzen
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDr. Hans-Jörg BrauckmannBachelor 2-FächerUmweltprobleme bei der Mietenlagerung im landwirtschaftlichen Bereich und im Bausektor
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDipl.-Geol. A. EberMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Einflüsse vonAltstandorten und Altablagerungen auf das Einzugsgebiet eines zur Trinkwasserversorgung genutzten Grundwasserleiters im urbanen Raum unter besonderer Berücksichtigung von Perfluorierten Tensiden (PFT) und LHKW.
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDipl.-Geol. A. MarekMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Entwicklung und Umsetzung eines Untersuchungskonzepts für den Standort einer ehemaligen Dachpappenfabrik in Hinblick auf die Analyse des PAK-Musters und Sanierungsmöglichkeiten
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDr. Christoph ErpenbeckMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Eignungsprüfung von Sanierungsverfahren auf einem mit Organika und Schwermetallen belasteten Standort in Wilhelmshaven
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDr. HagemeisterMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Ursachenermittlung erhöhter Chlorid- und Quecksilbergehalte des Grundwassers im Abstrom der Deponie- und Pyrolyseanlage Burgau
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDr. Ing. Kai-Uwe HeyerMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Abfallfeststoffuntersuchungen zur Quantifizierung des Gashaushalts von Siedlungsabfalldeponien
2016Prof. Dr. Helmut MeuserDr. Uwe HiesterMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Handlungsempfehlungen zur standortspezifischen Außerbetriebnahme von Quellensanierungen am Beispiel thermischer in-situ Sanierungen
2016Prof. Dr. Helmut MeuserProf. Dr. AmateMaster Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)Evaluation of parameters affecting the adsorption process of the fungicide Penconazole in northern Algerian topsoils
2016Prof. Dr. Andreas PottPD Dr. Malte SteinbrinkMaster of EducationBevölkerungswandel & Interkulturalität in Kleingartenanlagen. Formen und Dimensionen der Integration von Menschen mit Migrationshintergrungd in Osnabrücker Kleingärten am Beispiel der Kleingärtnervereine Deutsche; Scholle e.V. und Nord e.V.
2016Prof. Dr. Andreas PottPD Dr. Malte SteinbrinkMaster Wirtschafts- und Sozialgeographie (MA)Die Erforschung der deutschen Binnenmigrationsforschung: Eie qualitativ-quantitative Inhaltsanalyse über die deutsche Ost-West Migrationsforschung von der Wiedervereinigung bis 2015 zur Ermittlung des Status Quo der Forschung des Phänomens der innerdetuschen Ost-West Wander
2016Nicolas SchlitzPD Dr. Malte SteinbrinkBachelor 2-FächerDie Rolle von Wasser als strategische Ressource in den; bisherigen Auseinandersetzungen in Israel und den besetzten Palästinensergebieten
2016Jun.Prof. Dr. Antonie SchmizPD Dr. Malte SteinbrinkBachelor 2-FächerInterkulturelles Gärtnern in Oldenburg. Offenheit der Oldenburger Kleingartenvereine für interkulturelles Gärtnern mit Flüchtlingen
2016Dr. Jens SchneiderProf. Dr. Andreas PottBachelor 2-FächerDie Integration von Flüchtlingskindern ins Schulsystem am Beispiel Osnabrücks
2016PD Dr. Malte SteinbrinkDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerDie Bedeutung von (Arbeits-)Migration für die Ausbreitung von HIV/AIDS und dessen Einfluss auf translokale Livelihodd-Systeme im südlichen Afrika
2016PD Dr. Malte SteinbrinkDr. Carsten FelgentreffBachelor 2-FächerStadtentwicklung durch alternative Zwischennutzung von urbanen Brachflächen am Beispiel des Platzprojekts in Hannover Linden-Limmer